Archiv

Zusammenfassende Darstellungen der Ausstellungen des Jahres

 2020

Chronologische Zusammenstellung aller bisherigen Ausstellungen und Veranstaltungen.

30.04.2024 um 19:00 Uhr

Mitglieder- Versammlung

Zur diesjähringen Versammlung sind alle Vereinsmitglieder herzlich eingeladen. 

Bitte kommen Sie in großer Zahl am Di, den 30.4.24 um 19 Uhr in unsere Galerie im Village!

Der Vorstand

20.04.2024

Büchertisch

Der nwwk errichtet vor dem Village einen Büchertisch, auf dem wir Kunstkataloge unserer Ausstellungen gegen eine kleine Spende anbieten.

(mehr …)

20.04.2024 um 16:00 Uhr

Annegret Achner

liest Kurzgeschichten

Brigitte Schiller-Kehl

rezitiert Gedichte bekannter Autoiren

Der nwwk veranstaltet eine unterhaltsame Lesung mit Annegret Achner und Brigitte Schiller-Kehl:

Annegret Achner hat in verschiedenen Anthologien Kurzgeschichten veröffentlicht und eine Reihe von Büchern geschrieben. 2019 gewann sie das Bremer Autorenstipendium für ihren Krimi „Beifang Blaue Balje“.

Brigitte Schiller-Kehl ist aktives Mitglied im Vegesacker Statt-Theater und hat in vielen Inszenierungen mitgewirkt und auch Regie geführt.

Der Eintritt ist frei – es geht der Hut rum.
Ort: Ausstellungsräume des nwwk in Village
Bergstr. 22, 27726 Worpswede

Der Besuch war trotz der Werbung und eines Artikels in der Wümmezeitung sehr übersichtlich. Schade!

13.01.2024

Irmgard Dahms / Rosa Jaisli

Finissage

 

(mehr …)

28.01. – 28.04.2024

Ilse-Marie Seijger

 

Ilse-Marie Seijger

Immer wieder – Farbe, Fläche, Linie

 

 

(mehr …)

Ausstellung
Laden 22

Werke von Doris Bischoff und Ilse-Marie Seijger

(mehr …)

2.4. 2023

Thomas Behling:

Künstlergespräch

(mehr …)

Ausstellung
Laden 22

(mehr …)

10.10.2022

Laden 22

Monika Breustedt

 

 

 

(mehr …)

Ausstellung
Laden 22

Öffnungszeiten ab 8. Januar 2023

Jeden Sonntag von 13 – 17 Uhr

Eintritt frei

(mehr …)

29.1. 2023

Pia E. van Nuland:

Finissage und Katalogvorstellung

(mehr …)

3.12 – 18.12.22

Adventsausstellung im Laden 22

Jeweils
Sa 11 – 13 und 14 – 18 Uhr  und
So 14 – 18 Uhr

(mehr …)

17. – 27.11.2022

Laden 22

Anne Christensen
Louise Janssen
Doris Siebert
Astrid v. Sulecki-Schmidt

 

 

 

(mehr …)

10.10.2022

Laden 22

Monika Breustedt

 

 

 

(mehr …)

3.10. – 09.10.2022

Laden-Team

Ilse-Marie Seijger und Doris Bischoff

 

 

 

(mehr …)

29.10.2023 – 13.01.2024

Irmgard Dahms / Rosa Jaisli

 

Irmgard Dahms

manchmal nebelweiss   manchmal flammruß   bestenfalls schönheit

 

Rosa Jaisli

en la memoria   translucido

 

(mehr …)

27.08. – 21.10.2023

Patrick Baillet / Gertraud Hasselbach

(mehr …)

Sonntag 13.08.2023

Mirjam Pézsa: Finissage 

(mehr …)

18.06. – 13.08.2023

Mirjam Pézsa

PASSAGE #15, 2020, Acryl Mischtechnik auf Leinwand, 140 x 100 cm

Ungewisse Gelände

Malerei

(mehr …)

01.05. – 11.06.2023

RAW Phototriennale Worpswede 2023

WE_LOVE

Deutscher Jugendfotopreis 2022

 

 

(mehr …)

11.10.2022 um 19:00 Uhr

See­len­ge­mein­schaft mit Rea­li­täts­schock:
das Künst­ler- und Ehe­paar Mo­der­sohn-Be­cker aus Sicht der Fa­mi­li­en­ge­schich­te

Prof. Dr. Joa­chim Ei­bach, Bern

 
Witt­heits­vor­trag zu­sam­men mit der Kunst­hal­le Bre­men und der Maus
in der Kunsthalle Bremen

(mehr …)

24.09.2022 um 15:00 Uhr

Sternennacht, Vincent van Gogh

Vortrag mit Musik

Mit Detlef Stein (Vortrag) und Clara Berger (Cello)

24. September  2022, 15.00 Uhr in der Galerie des nwwk im Village

(mehr …)

21.8. – 2.10.2022

Prof. Ernst Thevis

Bildhauerei

(mehr …)

25.7. – 31.7.2022

Laden-Team Nr. 3

(mehr …)

11.7. – 17.7.2022

Laden-Team Nr. 2

Karolin Klimek betreibt in der zweiten Woche den Laden.

(mehr …)

1.7. – 10.7.2022

Laden-Team Nr. 1

Antke Bornemann und Gudrun Grobholz bespielen als erstes Team den Laden.

(mehr …)

ab 1.7.2022

Wir
Laden 22
ein!

Wo sind die Künstler*innen in Worpswede?
Viele Touristen Worpswedes sind auf der Suche nach der „so genannten Künstlerkolonie“. Jetzt hat die Suche ein Ende:
Künstlerinnen des neuen Worpsweder Kunstvereins präsentieren sich, ihr künstlerisches Tun, ihre Werke, ihre Angebote – im temporären Laden des neuen Worpsweder Kunstvereins in der Bergstraße 22 in Worpswede.

(mehr …)

19.06.2022

Ursula Barwitzki im Künstlergespräch mit Hans Jürgen Wormeck

Sonntag, 19. Juni 2022, 15.00 Uhr in der Galerie des nwwk im Village

„Was mich anstiftet, Flächen zu traktieren oder Objekte zu erfinden und in den Raum zu stellen? Ein Leben lang habe ich das getan und dabei Hochzeiten mit der Kreativität gefeiert….“ (Hans Jürgen Wormeck)In der Ausstellung

SILBERZEIT  SÄUREZEIT   TONZEIT sind drei Werkgruppen zu betrachten: erzählende Radierungen aus 40 Jahren (kleiner Querschnitt), Raku-Köpfe und Silberbilder der letzten 12 Jahre, wobei die Lust am Gestalten mit der Radiernadel, der Reaktionsfähigkeit von Silberstoffoberflächen und keramischen Werkstoffen zwischen Aleatorik und Strategie eine Rolle spielen.

Freuen Sie sich auf einen unterhaltsamen Nachmittag mit vielen Geschichten rund um die Arbeitswelt von Hans Jürgen Wormeck.

Wir trauern um Hans Joachim Manske, der unseren Verein mitgegründet hat und der der erste Vorsitzende und spätere Ehrenvorsitzende war.

Sein Bestreben war es stets, aktuelle Kunst und junge Künstlerinnen und Künstler zu fördern. Deshalb wendete er auch viel Mühe und seinen ganzen Einfluss auf, um mit dem Neuen Worpsweder Kunstverein nwwk den Kunstschaffenden der Region ein Forum zu bieten.

10.4.2022

Annegret Achner: Lesung mit Musik

Ein voller Erfolg!

(mehr …)

24. – 26.08.2022

documenta 15: nwwk-Mitglieder fahren hin!

Mitglieder des nwwk fahren nach Kassel zur documenta. Selbstorganisiert.

Wenn Sie dabei sein wollen, schreiben Sie jetzt eine Mail an bornemann@nwwk.de und wir informieren Sie und nehmen Sie mit.

(mehr …)

6.3. – 17.4.2022

Irmgard Potthoff

(mehr …)

10.04.2022 um 15:00 Uhr

Annegret Achner: Lesung mit Musik

Sie liest aus ihrem neuen Buch.

(mehr …)

5.2. – 23.4.2023

Thomas Behling

Die Moral von der Geschichte verstehe ich mitnichte

Bildobjekte
Täuschung, Erfindung, Glauben und Fiktion

(mehr …)

5.2.22 | 13.2.22 | 19.2.22 | 26.2.22 | 5.3.22

Begleitendes Programm zur Ausstellung

Höre das Flüstern der Ahnen

unseres nwwk-Mitglieds Antke Bornemann in Fischerhude

 

(mehr …)

16.10.2022 – 29.1. 2023

Pia E. van Nuland

cut and move II

Bremen / Worpswede
Holz- und Linolschnitte / Bronzen
(mehr …)

10.7. – 31.7.2022

Künstlergruppe P89
aus Pilsen / Tschechien

(mehr …)

24.4. – 3.7.2022

Hans Jürgen Wormeck

Silberzeit   Säurezeit   Tonzeit

(mehr …)

30.1.2022

Hinweis auf die Ausstellung unseres nwwk-Mitglieds Antke Bornemann in Fischerhude

Höre das Flüstern der Ahnen

 

Herzliche Einladung zur Ausstellungseröffnung  „Breling und seine Töchter“

Am Sonntag den 30. Januar 2022 um 11:00 Uhr in Buthmanns Hof, im krummen Ort 2 in Fischerhude

(mehr …)

Weihnachten kommt wieder so überraschend und Sie haben noch kein Geschenk?

Hier ist die tolle Idee!

Verschenken Sie doch eine Jahresmitgliedschaft im Neuen Worpsweder Kunstverein e.V. nwwk!

(mehr …)

19.11.2021

Ostfriesische Teetied im Moorhäuschen

Eine wunderbare Veranstaltung!

(mehr …)

7.11.2021

Erinnerung – Fotografie

Der erste Vortrag aus der Reihe „Talk | Thesen | Tendenzen“

Die Auftaktveranstaltung der Vortragsreihe mit Dr. Rainer Beßling beim nwwk  startete am 7.12. mit dem Thema Erinnerung – Fotografie.

Wie verlässlich ist ein Foto und was macht das Fotografieren mit unserer Wahrnehmung? Fragen, mit denen sich Dr. Beßling im Zusammenspiel mit der Ausstellung von Marikke Heinz-Hoek vor allem rund um die Thematik der Legendenbildung beschäftigte.

Nach einer humorvollen Einführung von Antke Bornemann, die Bildern eine weitere Dimension des Hineinhörens zuordnete, begann ein dynamischer Vortrag von Dr.Beßling, den die Künstlerin Marikke Heinz-Hoek  noch mit einem von ihr erstellten Video bereicherte. Erinnerungen neu zuordnen, Bilder von heute mit Texten von früher kombiniert – so gelang es, das Auditorium auf den verschiedensten Ebenen anzusprechen und den Gedankenfluss permanent in Bewegung halten!

Es war eine absolut gelungene Veranstaltung.

19.11.2021

Teetied echt ostfriesisch!

Das Teetrinken ist mehr als Genuss, es ist ein Ritual!

(mehr …)

08.5.22

Die Vortragsreihe wird im Herbst 2022 entfällt.

Eine Vortragsreihe mit Dr. Rainer Beßling.

 Dr. Rainer Beßling ist Journalist und Buchautor, er veröffentlichte zahlreiche Publikationen zur Bildenden Kunst.

(mehr …)

26.9.2021

Finissage Konrad Winter

Ende der Vorstellung

Malerei
(mehr …)

5.9.2021 bis 9.9.2021

Der nwwk & friends ging auf Reisen – ein Bericht

Die Galerie Jiriho Trnky, nam Republiky 4 in Pilsen in Tschechien hat eingeladen und 9 Künstler*innen folgten der Ausstellungs-Einladung – und sind restlos begeistert!

 

(mehr …)

8.9.2021 bis 3.10.2021

Der nwwk & friends gehen auf Reisen!

Die Galerie Jiriho Trnky,nam Republiky 4 in Pilsen in der Tschechien hat eingeladen und 9 Künstler*innen folgen der
Einladung.

 

(mehr …)

25.9.2021 und 2.10.2021
9 – 17 Uhr

Rund um Worpswede

Eine Fotosafari mit Jürgen Strasser

Jürgen Strasser zeigt auf dieser Entdeckungsreise, was unbedingt fotografiert werden sollte, so dass die Teilnehmer*innen beeindruckende fotografische Erinnerungen mit nach Hause nehmen können.

(mehr …)

Ostern 2021

Toskana des Nordens

Im Oberneuland Magazin 4/2021 S. 112 ff findet man einen interessanten Artikel über Plätze der Region, hier den Weyerberg in Worpswede.

Dabei wird auch über die Skulpturen von Jimmi Paesler berichtet, die als Aktion des nwwk realisiert wurden.

30.8.2020

Jette Slangerod / Katja Then

Finissage und Führung

Am Sonntag, d. 30.8.2020 um 15 Uhr

machen die beiden Künstlerinnen Jette Slangerod und Katja Then eine Finissage verbunden mit einer Führung durch die Ausstellung.

Wir würden uns über Ihr Interesse sehr freuen!

Das nwwk-Team

5.12.2021 – 27.2.2022

Lothar Brix

Retrospektive 1991 – 2021

 Malerei und Skulptur
(mehr …)

3.10. – 28.11.2021

Marikke Heinz-Hoek

Legenden und Sternenstaub

Bilder und Objekte
(mehr …)

1.8. – 26.9.2021

Konrad Winter

Ende der Vorstellung

Malerei
(mehr …)

24.3.2021

Tolle Nachricht:

Kunstvereine sind „Immaterielles Kulturerbe“

Unter der Formulierung „Idee und Praxis der Kunstvereine“ wurden wir in das Bundesweite Verzeichnis der Deutschen UNESCO-Kommission aufgenommen, hier der Link zu der entsprechenden Webseite.

Diese Auszeichnung trägt dazu bei, dass die Wertschätzung der Kunstvereine als Orte zur Vermittlung zeitgenössischer Kunst über außerschulische Bildung gestärkt wird. Sie unterstreicht das seit 1792  wichtige zivilgesellschaftliche Engagement sowohl über eine Wirkung in die Orte der Kunstvereine im deutschsprachigen Raum als auch über Vernetzung und enge Zusammenarbeit mit gegenwärtig arbeitenden Künstler*innen. Nach wie vor fungieren die Kunstvereine als Entdecker für die Kunst von morgen und sie tragen über Teilhabe aller Menschen dazu bei, den immer schon unabdingbaren Diskurs über jeweils in ihrer Zeit gesellschaftlich relevante Aspekte zu generieren.

 

(mehr …)

5.8.2020

Für unsere Mitglieder und deren Freunde bieten wir eine Ausstellungsfahrt nach Hamburg an:

David Hockney

im Bucerius Kunst Forum

(mehr …)

6.9. bis 6.12.2020

Maryam Motallebzadeh / Klaus Zwick

zu zweit in Worpswede

Malerei, Installationen, Lithografie
(mehr …)

16.8.2020

Schreiben in der Ausstellung

Für Sonntag, 16. August 2020, lädt die Kunsthistorikerin und Poesiepädagogin Annette Naumann von 14 – 18 Uhr zum „schreiben in der Ausstellung“ ein.

(mehr …)

8. – 9.7.2020

Für unsere Mitglieder und deren Freunde bieten wir eine Ausstellungsfahrt nach Rendsburg an:

Nord Art 2020

Die Nord Art 2020 ist wegen der Corona-Pandemie abgesagt.

(mehr …)

28.6. bis 30.8.2020

Jette Slangerod / Katja Then

NoT

Malerei, Fotografie
(mehr …)

21.3. bis 21.6.2020

RAW 2020

Photo Triennale Worpswede

Photografie
(mehr …)

23.1.2020

Für unsere Mitglieder und deren Freunde bieten wir eine Ausstellungsfahrt nach Hannover an:

Selbstsicht

im Sprengel-Museum

Sascha Weidner, Leidenschaft II, 2011, Digitalprint/Fotografie, Sprengel Museum Hannover, © Sascha Weidner Estate, 2019

(mehr …)

15.12.2019 bis 15.3.2020

Dagmar Calais

Von Mythen, Sagen und Legenden

Malerei
(mehr …)

8.11.2019

Teetied

Einladung zur ostfriesischen Teetied

(mehr …)

15.9. bis 8.12.2019

Inger Seemann / Bogdan Hoffmann

DUAL

Druckgrafik, Zeichnung und Stahlplastik
(mehr …)

Weiter zurückliegende Ausstellungen

Wegen der Neustrukturierung unserer Homepage sind diese Ereignisse in einem anderen Format dargestellt.

Klicken Sie bite hier!