Lutz J. Koch

Doris Bischoff

1947 in Flensburg geboren  I  bis 2007 Lehrer für Physik, Mathematik und Informatik in Bremen  I  seit 2006 Kunstkurse und seit 2008 Kunststudium an der EKA Trier  |  kontinuierliche Fortbildung in der bildenden Kunst in den Bereichen Zeichnung, Malerei, plastisches Gestalten und Steinbildhauerei an der Hochschule für Künste Bremen und bei diversen Künstlern  |  seit 2011 aktives Mitglied im nwwk (Neuer Worpsweder Kunstverein)
Seit 2008 präsentiere ich meine Arbeiten in Einzel-und Gruppenausstellungen.

Kontakt

Lutz J. Koch
Kreisstr. 34
28759 Bremen
Tel.: 0421 – 625131
E-Mail: www.lutzjkoch.de
www.lutzjkoch.de

Werke

Mich fasziniert immer die Kontur, die Kante, die feste Form, Das ist in fast allen meinen Bildern nachzuspüren, die in unterschiedlichen Techniken entstehen. Es kann eine Kohlezeichnung sein, ein Aquarell, eine Acrylmalerei, eine mit Eitempera gespachtelte Arbeit oder eine Skulptur.

Wenn es sich um gegenständliche Bilder handelt, dann sind es nie Abbildungen der Realität, sondern stets Kompositionen aus Motiven meiner Erinnerung, die das Signifikante in komprimierter Form wiederzugeben anstreben.